BRAVO.de Logo
Job
LOL
Wissen
Abo

BRAVO Startseite > Foren-Übersicht > Fun > Dies & Das | Forum, Blog, Videos & Bilder

Interessante Themen, die sonst nicht passen

Moderatoren: Marissal, Marketa_Raketa

BeitragAutor

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon eagle » 07 Jun 2013 23:08

Zmaragdus hat geschrieben:
BillKaulitzGirl hat geschrieben:du weißt aber schon dass gott vor allem den armen hilft, und die ihm am herz liegen... also ist schonmal das unlogisch was du geschrieben hast. hab ich gesagt das die menschen die heilung rleben reich sind? sehr gläubig sind? hab ich gesagt das gott den nicht gläubigen nicht hilft? nein ich hab einfach nur 2 beispiele erzählt.


Ich habe auch nichts von "sehr gläubigen" oder "Armen und Reichen" geschrieben. Ich habe von den Leuten gesprochen, die ihre Hoffnung in einen Gott legen und trotzdem ein beschissenes Leben haben. Da kommt niemand und zaubert denen ihr Dasein schön. Ein Glaube (welcher auch immer) kann in so einem Moment diesen Leute helfen weiterzumachen; genauso wie andere Menschen sich eben ohne jeglichen Glauben weiter durchschlagen. Am Ende sind es die Menschen selber, die sich selbst oder anderen helfen können. Menschen helfen armen & notleidenden Menschen, wenn überhaupt. Und das nicht durch Beten und hoffen, dass dann alles schön wird.

(Und ja, deine Beispiele sind immer solche, wo Uunder durch Beten entstehen. Ansonsten kann man solche Märchen ja auch schlecht verkaufen. Wenn keiner betet, ist auch kein Wunder geschehen. Dann war es nämlich einfach ein Ärztefehler oder Verarsche.)

Was für den menschen unmöglich ist, dass ist bei Gott möglich.


Sag ja, hab endlich die Lösung für mein Problem. Wenn der Gott alles kann, ich bin dabei.


Gib mir und de, Tokio HotelGirlmal ein Anliegen für dich zu beten... Wenn es klappt bist du überzeugt wenn nicht ist es dir doch eh egal...
Also sag uns ein Gebetsanliegen, wir beten und du musst nur abwarten.
:D
Swagg is back...

Habe zwar keinen eagle als Bild....
Dafür aber einen Roten Milan
Benutzeravatar
eagle
Family Guy
Family Guy
 
Beiträge: 100
Registriert: 06 Mai 2013 20:03

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon mymyheyhey » 08 Jun 2013 3:37

Tjah. okay. Da hat wohl jmd nen Knall. Ich mag Christen nicht. Alleine schon weil sie sich selbst nicht mal an ihre eigenen Regeln halten und lügen.
Benutzeravatar
mymyheyhey
Lifestyler
Lifestyler
 
Beiträge: 282
Registriert: 31 Mai 2013 1:38

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon Mag123 » 08 Jun 2013 9:16

eagle hat geschrieben:
Zmaragdus hat geschrieben:
BillKaulitzGirl hat geschrieben:du weißt aber schon dass gott vor allem den armen hilft, und die ihm am herz liegen... also ist schonmal das unlogisch was du geschrieben hast. hab ich gesagt das die menschen die heilung rleben reich sind? sehr gläubig sind? hab ich gesagt das gott den nicht gläubigen nicht hilft? nein ich hab einfach nur 2 beispiele erzählt.


Ich habe auch nichts von "sehr gläubigen" oder "Armen und Reichen" geschrieben. Ich habe von den Leuten gesprochen, die ihre Hoffnung in einen Gott legen und trotzdem ein beschissenes Leben haben. Da kommt niemand und zaubert denen ihr Dasein schön. Ein Glaube (welcher auch immer) kann in so einem Moment diesen Leute helfen weiterzumachen; genauso wie andere Menschen sich eben ohne jeglichen Glauben weiter durchschlagen. Am Ende sind es die Menschen selber, die sich selbst oder anderen helfen können. Menschen helfen armen & notleidenden Menschen, wenn überhaupt. Und das nicht durch Beten und hoffen, dass dann alles schön wird.

(Und ja, deine Beispiele sind immer solche, wo Uunder durch Beten entstehen. Ansonsten kann man solche Märchen ja auch schlecht verkaufen. Wenn keiner betet, ist auch kein Wunder geschehen. Dann war es nämlich einfach ein Ärztefehler oder Verarsche.)

Was für den menschen unmöglich ist, dass ist bei Gott möglich.


Sag ja, hab endlich die Lösung für mein Problem. Wenn der Gott alles kann, ich bin dabei.


Gib mir und de, Tokio HotelGirlmal ein Anliegen für dich zu beten... Wenn es klappt bist du überzeugt wenn nicht ist es dir doch eh egal...
Also sag uns ein Gebetsanliegen, wir beten und du musst nur abwarten.
:D


..... das meinst du nicht ernst, oder?
Wirklich zu leben ist das Kostbarste auf der Welt. Die meisten Menschen existieren bloß, sonst nichts. (Oscar Wilde)
Philosophie ist nichts anderes als Freundschaft mit der Weisheit. (Dante)
Benutzeravatar
Mag123
Fun Writer
Fun Writer
 
Beiträge: 66
Registriert: 14 Okt 2012 17:07
Wohnort: NRW

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon cpt.h.celine » 08 Jun 2013 10:47

mymyheyhey hat geschrieben:Tjah. okay. Da hat wohl jmd nen Knall. Ich mag Christen nicht. Alleine schon weil sie sich selbst nicht mal an ihre eigenen Regeln halten und lügen.

Das liegt natürlich nur am Glauben. Atheisten, Juden, Muslime Buddhisten etc pp lügen selbstverständlich nicht.
<ironie> Meine Beiträge triefen in der Regel vor Sarkasmus und Ironie, sowie schwarzem Humor, von Beleidsbekundungen bitte ich abzusehen</ironie>
Benutzeravatar
cpt.h.celine
Bravo Star
Bravo Star
 
Beiträge: 5956
Registriert: 15 Mai 2011 23:08
Wohnort: Zwischen Flensburg und Oberstdorf

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon Vany :p » 08 Jun 2013 10:47

Mhhhh....
Benutzeravatar
Vany :p
Snoopy
Snoopy
 
Beiträge: 11
Registriert: 15 Jan 2013 21:23

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon Zmaragdus » 08 Jun 2013 11:37

eagle hat geschrieben:Gib mir und de, Tokio HotelGirlmal ein Anliegen für dich zu beten... Wenn es klappt bist du überzeugt wenn nicht ist es dir doch eh egal...
Also sag uns ein Gebetsanliegen, wir beten und du musst nur abwarten.
:D


Niedlich. Aber ich habe sicher kein Interesse daran euch bzw. vielmehr dir, denn BKG hat auf so einen Unsinn sicher keine Lust, ein Gebet für mich aufzutragen. Du kannst dir während des Gebets auch ein Bein ausreißen und fünf mal im Kreis rennen, es wird nicht passieren, dass Gott dann richtet, was schiefgelaufen ist. Haltet ihr am Ende eigentlich Gott oder doch viel mehr euch für die Wunderheiler und Zauberer, ihr wundertollen Menschen? Versuch es anstatt eines Gebets für mich lieber mal damit wieder auf dem Boden anzukommen.
Benutzeravatar
Zmaragdus
Sportsman
Sportsman
 
Beiträge: 726
Registriert: 17 Sep 2008 15:44

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon mymyheyhey » 09 Jun 2013 1:30

cpt.h.celine hat geschrieben:
mymyheyhey hat geschrieben:Tjah. okay. Da hat wohl jmd nen Knall. Ich mag Christen nicht. Alleine schon weil sie sich selbst nicht mal an ihre eigenen Regeln halten und lügen.

Das liegt natürlich nur am Glauben. Atheisten, Juden, Muslime Buddhisten etc pp lügen selbstverständlich nicht.



Wo habe ich bitte gesagt, dass es am Glauben liegt?

In der Regel haben Christen nunmal einen Knall. Ausnahmen gibts, ja.
Benutzeravatar
mymyheyhey
Lifestyler
Lifestyler
 
Beiträge: 282
Registriert: 31 Mai 2013 1:38

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon cpt.h.celine » 09 Jun 2013 7:19

mymyheyhey hat geschrieben:
cpt.h.celine hat geschrieben:
mymyheyhey hat geschrieben:Tjah. okay. Da hat wohl jmd nen Knall. Ich mag Christen nicht. Alleine schon weil sie sich selbst nicht mal an ihre eigenen Regeln halten und lügen.

Das liegt natürlich nur am Glauben. Atheisten, Juden, Muslime Buddhisten etc pp lügen selbstverständlich nicht.



Wo habe ich bitte gesagt, dass es am Glauben liegt?

In der Regel haben Christen nunmal einen Knall. Ausnahmen gibts, ja.

Du magst Christen nicht, das Christentum ist also nun mal ein Glaube, was bedeutet du magst Menschen auf Grund ihres Glaubens nicht. Du schriebst doch selber Christen lügen. Also lügen sie weil sie christlichen Glaubens sind.
<ironie> Meine Beiträge triefen in der Regel vor Sarkasmus und Ironie, sowie schwarzem Humor, von Beleidsbekundungen bitte ich abzusehen</ironie>
Benutzeravatar
cpt.h.celine
Bravo Star
Bravo Star
 
Beiträge: 5956
Registriert: 15 Mai 2011 23:08
Wohnort: Zwischen Flensburg und Oberstdorf

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon BillKaulitzGirl » 09 Jun 2013 12:48

Zmaragdus hat geschrieben:Niedlich. Aber ich habe sicher kein Interesse daran euch bzw. vielmehr dir, denn BKG hat auf so einen Unsinn sicher keine Lust, ein Gebet für mich aufzutragen. Du kannst dir während des Gebets auch ein Bein ausreißen und fünf mal im Kreis rennen, es wird nicht passieren, dass Gott dann richtet, was schiefgelaufen ist. Haltet ihr am Ende eigentlich Gott oder doch viel mehr euch für die Wunderheiler und Zauberer, ihr wundertollen Menschen? Versuch es anstatt eines Gebets für mich lieber mal damit wieder auf dem Boden anzukommen.

jap in der bibel steht ja auch du sollst gott nicht versuchen und ich denke es ist der absolut falsche weg zu sagen paar beten für einen und wenns passiert glaubst du daran das es gott gibt.
weil kein gebet garantiert das gott es auch tut weil sein wille geschehe.
und was gar nicht geht ist zu sagen durch mich ist das und das passiert. weil allein gott macht das und kein mensch. christen sind nicht besser als andere menschen!!!!!
Bill: "Gaga, Bieber we are sorry, but we have the best fans in the world!!!"
:herz:

Tokio Hotels Aliens :herz:
Bild
Benutzeravatar
BillKaulitzGirl
Special Guy
Special Guy
 
Beiträge: 2230
Registriert: 04 Okt 2007 11:45

Re: Gott- Glaubt ihr dass es Gott gibt?

Beitragvon nicedominum92 » 09 Jun 2013 17:09

mymyheyhey hat geschrieben:In der Regel haben Christen nunmal einen Knall. Ausnahmen gibts, ja.
Wenn Christen einen Knall haben, was haben dan Moslems?
Bekennender Nutzer der Ironie. ;-)
...ich habe immer recht, es sei denn, ich irre mich...Bild
Benutzeravatar
nicedominum92
Dr. Poster
Dr. Poster
 
Beiträge: 3218
Registriert: 29 Jan 2012 19:34
Wohnort: Hier könnte Ihre Werbung stehen!

BRAVO.de TOPARTIKEL